Belgien 2 Euro-Gedenkmünze 2011 100. Internationaler Frauentag Farbig

Im Jahr 1909 demonstrierten Frauen der Sozialistischen Partei Amerikas (SPA) erstmals öffentlich für Frauenrechte. Nach der Einführung des Frauentages... Lees meer
11,50 €

Zusatzinformation

Artikelnummer BE11-2EURO6
Extra verzendkosten Nee
Thema 100 Jaar Wereldvrouwendag
Wert 2 euro
Metall Koper-nikkel-messing
Land Belgien
Qualität UNC
Jahre 2011
Gewicht 8,5 gram
Durchmesser 25,75
Kategorie Coloriert Euromünzen

Produktbeschreibung

Im Jahr 1909 demonstrierten Frauen der Sozialistischen Partei Amerikas (SPA) erstmals öffentlich für Frauenrechte. Nach der Einführung des Frauentages 1911 in Dänemark, Deutschland, Österreich-Ungarn und in der Schweiz riefen die Vereinten Nationen zum ersten Internationalen Frauentag am l8. März 1975 auf. Die Münze zeigt die Porträts zweier Frauenvor dem Venus-symbol, die in der Belgischen Frauenbewegung eine wichtige Rolle spielten: links die erste belgische Ärztin Isala van Diest (1841-1916), rechts die erste belgische Juristin Marie Popeline (1846-1913). Am unteren Rand der Pille sind jeweils unter ihrem Berufssymbol links der Äskulap-Stab und rechts die Waage über den Namen zu lesen. Am oberen Rand der Pille ist das Münzmeisterzeichen von Serge Lessens (2009-2012), die Landesbezeichnung "BE" und das Zeichen der "Koninklijke Munt van België" zu sehen. Ausgabe: 3. Mai 2011. Entwurf: Luc Luycx