Griechenland 2 Euro 2015 Spyridon Louis Farbig

Im Jahr 2015 gedenken wir des 75. Todestages von Spyridon (Spyros) Louis (1873-1940). Spyros Louis war der erste Sieger des Olympischen Marathons, der... Mehr lesen
8,75 €

Zusatzinformation

Artikelnummer GR15-2EURO7
Thema Spyridon Louis
Wert 2 euro
Metall Koper-nikkel-messing
Land Griechenland
Qualität UNC
Jahre 2015
Gewicht 9,8 gram
Durchmesser 25,75
Kategorie Farbige 2 Euromünzen

Produktbeschreibung

Im Jahr 2015 gedenken wir des 75. Todestages von Spyridon (Spyros) Louis (1873-1940). Spyros Louis war der erste Sieger des Olympischen Marathons, der zum ersten Mal im Jahre 1896 stattfand. Spyros Louis war ein Wasserträger in Maroussi, in der Nähe von Athen geboren. Der Marathon von 1896 hatte 17 Teilnehmer, von denen 13 griechisch waren. Nach einem besonderen Rennen gewann Spyros Louis de Marathon und wurde nationaler Held. Unter anderem ist das Olympiastadion von Athen nach ihm benannt, aber die Straßen in verschiedenen Ländern tragen auch seinen Namen. Zum Gedenken an das 75-jährige Jubiläum hat Griechenland eine besondere 2 Euro-Münze herausgegeben. Diese Münze ist detailliert eingefärbt. Man sieht Spyridon Louis in seiner traditionellen Kleidung. Detail ist der rote Hut. Außerdem sieht er die Trophäe, die er nach seinem Sieg erhalten hat. Die Farben stimmen auch in überein mit der ursprünglichen Trophäe. Über den Becher können Sie das Jahr 2015 sehen. Unten der Münze sehen Sie die mit 80.000 Menschen g efüllte Panathenaic Arena. Dieses Stadion ist total aus Marmor! Auf der linken Seite der Münze sehen Sie den Landesnamen Griechenland Demokratie und an der Unterseite der Münze sehen Sie die Umschrift 75. Jahrestag Spyros Louis in griechischer Sprache. Diese Buchstaben sind in den typisch griechischen blauen und weißen Farben eingefärbt. Die Prägequalität der Münze ist UNC (Unzirkuliert).