Lettland 5 Euro 2015 500 Jahre Livonian Ferding

Die letzte Münze, die Lettland im Jahr 2015 ausgegeben hat, ist dem Thema 500 Jahre Livoner Ferding gewidmet. Ein Ferding ist eine uralte mittelalterliche... Mehr lesen
32,45 €

Zusatzinformation

Artikelnummer LV15-5LIFER
Thema 500 Jaar Ferding
Wert 5 euro
Metall Zilver
Land Lettland
Qualität PROOF
Auflage 7.000
Jahre 2015
Gewicht 11 gram
Durchmesser 28
Kategorie Weitere Sondermünzen

Produktbeschreibung

Die letzte Münze, die Lettland im Jahr 2015 ausgegeben hat, ist dem Thema 500 Jahre Livoner Ferding gewidmet. Ein Ferding ist eine uralte mittelalterliche Münze, die zum ersten Mal im Jahre 1515 geschlagen wurde. Im altdeutsch war es ein Verdink, der ein sogenanntes Viertel enthielt. Ein Verdink war also ein Viertel eines Marken. Zum Gedenken, dass es 500 Jahre her ist, dass diese alte Sonderwährung, die Ferding, zum ersten Mal geschlagen wurde, hat Lettland eine spezielle 5-Euro-Münze mit diesem Thema herausgegeben. Die Münze sieht antik aus und auf der Vorderseite der Münze befindet sich das Wappen des Bischofs von Riga, Jasper Linde (1509-1524,) und der Meister des Livonischen Oder Walter van Plettenberg (1494-1535). Oben ist das Jahr 1515 geprägt. Es gibt auch den Text MOARHEPIETMALIV (Münze des Erzbischofs und Meisters von Livland). Mit einem Kreuz ist die Vorderseite der Münze in vier Teile geteilt. Auf der Rückseite der Münze dieht man die Jungfrau Maria mit einem Kind in ihrer rechten Hand und einem Z epter in ihrer linken Hand. Sehen Sie auch den Text MARITUSALVAPO (Maria rette deine Leute) Auf dem Aussenring der Münze sehen Sie das Jahr 2015 und den Text Verdenam 500. Die Münze ist in einem Luxuspaket verpackt und wird mit einem Zertifikat geliefert.