Luxemburg 2 Euro 2015 Dynastie Nassau Weilburg Coincard

Luxemburg hat die 2 Euro des Jahres 2015, dem Thema "125 Jahre Dynastie Nassau-Weilburg" gewidmet. Luxemburg hat diese Münze anlässlich des 125-jährigen... Mehr lesen
12,50 €

Zusatzinformation

Artikelnummer LX15-2EUR10
Extra verzendkosten Nee
Thema 126 Jaar Dynastie Nassau Weilburg
Wert 2 euro
Metall Koper-nikkel-messing
Land Luxemburg
Qualität BU
Auflage 7.500
Jahre 2015
Gewicht 8,5 gram
Durchmesser 25,75
Kategorie Coincards

Produktbeschreibung

Luxemburg hat die 2 Euro des Jahres 2015, dem Thema "125 Jahre Dynastie Nassau-Weilburg" gewidmet. Luxemburg hat diese Münze anlässlich des 125-jährigen Jubiläums der Nassau-Weilburg-Dynastie herausgegeben. Der holländische König Willem III. war auch Großherzog von Luxemburg. Als König Willem III. im Jahre 1890 starb, konnte er nicht von Prinzessin Wilhelmina nachgefolgt werden, dies der Lex Salica infolge, die nur einen männlichen Nachfolger erlaubt. In diesem Augenblick entstand die Dynastie Nassau-Weilburg mit dem ersten Großherzog Adolphe. Adolphe wurde von Willem IV. nachgefolgt und wegen der Abschaffung der Lex Salica wurde er nachgefolgt von Großherzogin Marie-Adélaide. Danach kam die Großherzogin Charlotte, gefolgt von Großherzog Jean. Darauf folgte der heutige Großherzog von Henri im Jahr 2000. Auf der Münze sehen Sie ein Bild der oben umschriebenen Personen. Auf der linken Seite ist Großherzog Henri abgebildet, die übrigen Großherzoge / Großherzoginnen sind auf der rechten Seite der Münze abgebildet . Um die Bilder dieser Leute herum steht in einem Halbkreis "1890 Dynastie Nassau - Weilbourg". In der Mitte der Münze steht der Name Luxemburg senkrecht in französischer Sprache. Im Zentrum der Münze ist vertikal das Jahr 2015 zu sehen. Im äußeren Ring der Münze sehen Sie die 12 Sterne von Europa.Diese Münze ist verpackt in einer Coincard. Die Münze ist in der Qualität BU hergestellt und ist in eine nummerierte Coincard verpackt worden ist. Die Münze wurde an der rechten Seite der Coincard verpackt, auf der linken Seite sehen Sie ein Bild vom großherzoglichen Schloss. Auf der Rückseite des Coincard sieht man die Produktbeschreibung. Links senkrecht sieht man die Serienummer. Außerdem ist der Thron dargestellt und ist der Ursprung der Dynastie von Nassau Weilburg in französischer Sprache dargestellt. Die Auflage dieser Prägung beträgt 7.500 Exemplare. Haben Sie jemals gesehen, dass luxemburger Münzen fast immer "Lëtzebuerg" tragen und nur in einigen Fällen "Luxemburg"? Der Grund dafür läutet: die beiden wichtigsten Sprachen in Luxemburg sind die luxemburgische und die französische Sprache. Bei der Münze steht "Dynastie Nassau-Weilbourg". Weilbourg ist in französischer Sprache verfasst, so gibt es "Luxembourg " auf der Münze.