Monaco 2 Euro 2016 150. Jahrestag der Gründung Monte Carlo

Im Jahr 1866 siedelte der damalige Fürst Charles III. (italienisch Carlo III.) auf einem Felsen (italienisch Monte) ein Casino in dem sonst unerschlossenen... Mehr lesen
495,00 €

Zusatzinformation

Artikelnummer MC16-2EURO2
Thema 150 Jaar Monte Carlo
Wert 2 euro
Metall Koper-nikkel-messing
Land Monaco
Qualität PROOF
Auflage 15.000
Jahre 2016
Gewicht 8,5 gram
Durchmesser 25,75
Kategorie Special 2 Euromünzen

Produktbeschreibung

Im Jahr 1866 siedelte der damalige Fürst Charles III. (italienisch Carlo III.) auf einem Felsen (italienisch Monte) ein Casino in dem sonst unerschlossenen Gebiet in Monaco an. Heute kennt die Welt dieses Gebiet als Monte-Carlo, dem Spielerparadies im Kleinstaat Monaco. Monaco war in einer Zeit vieler Änderungen. Der Fürst wollte eine Zugverbindung und der Bau des Casinos fing an. Wenn es 1866 fertig war, wurde der Ort bekannt als Monte Carlo. Das Motiv der Münze zeigt den Stadtbezirk Monte Carlo sowie ein Portrait des namengebenden Fürsten Charles III. Dieser siedelte in den 1860er-Jahren dort ein Casino an. Das umgebende Gebiet wurde 1866 schließlich offiziell als Quartier de Monte-Carlo bezeichnet. Am oberen Münzrand ist der Ausgabestaat 'MONACO', flankiert vom Münzzeichen und dem Zeichen des Münzmeisters, zu lesen. Der Schriftzug '1866 CHARLES III FONDE MONTE CARLO 2016' verläuft entlang des unteren Münzrands. Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt. Die Münze wird in L uxusschrein mit Zertifikat und technischen Daten geliefert.