2 Euro-Gedenkmünze 2015 - 150. Geburtstag von Akseli Gallen-Kallela -

Zum Gedenken an den finnische Jugendstil-Maler Axeli Waldemar Gallen-Kallela (08.12.1865 - 20.9.1957) gab Finnland diese besondere 2-Euromünze aus. Das... Lees meer
3,45 €

Zusatzinformation

Artikelnummer FI15-2EUR10
Extra verzendkosten Nee
Thema Akseli Gallen-Kallela
Wert 2 euro
Metall Koper-nikkel-messing
Land Finnland
Qualität UNC
Auflage 489.000
Jahre 2015
Gewicht 9,8 gram
Durchmesser 25,75
Kategorie Special 2 Euromünzen

Produktbeschreibung

Zum Gedenken an den finnische Jugendstil-Maler Axeli Waldemar Gallen-Kallela (08.12.1865 - 20.9.1957) gab Finnland diese besondere 2-Euromünze aus. Das Motiv ist aus dem finnischen Nationalepos -Der Schwan von Tuonela-, gewählt. Auf dem berühmten Gemälde von Akseli Gallen-Kallela "Die Mutter von Lemminkäinen" sieht man Tuonela, die Insel der Toten im schwarzen Wasser. Die Wellen, auf der Münze unterhalb des Schwanes, symbolisieren den absteigenden Geist. Am unteren Rand der Pille ist eine Malerpalette zu sehen, auf der die Jahreszahlen 1865 und 2015 erkennbar sind, links und rechts der Palette der Name des Künstlers, auf dem Münzrand die 12 EU-Sterne. Jean Sibelius, ein Zeitgenosse Gallen-Kallelas, hat in Teil II der -Lemminkäinen-Suite- (Opus 22) dem -Schwan von Tuonela- ein musikalisches Denkmal gesetzt. (Sieh auch die ebenfalls 2015 erschienene 2-Euro-Gedenkmünze zum 150. Geburtstag von Jean Sibelius) Entwurf: Hannu Feijalainen. Die Qualität der Münze ist UNC, die Auflage in dieser Qualitätskategorie beträgt nur 489.000 Stück.